Cee Cee Creative Newsletter Book Neighborhood Map Lessons
Stadtplan
Information
page-template-startpages

Cee Cee ist ein Newsletter

Cee Cee ist ein wöchentlicher Email-Newsletter mit Empfehlungen für das Berliner Stadtleben. Melde Dich hier an, um Cee Cee jeden Donnerstag zu erhalten und unsere Tipps schon zu lesen, bevor sie hier veröffentlicht werden. Zusätzliche Tipps findest Du auch auf Facebook und Instagram!

CEE CEE LESSONS 5: ALGEN MIT BLOND & BIEBER

CEE CEE LESSONS 5: ALGEN MIT BLOND & BIEBER

Seit 2015 veranstalten wir zusammen mit Bulleit Whiskey interaktive Workshops mit dem Ziel, die Cee Cee-Community mit den Machern und Kreativen dieser Stadt zusammenzubringen. Dieses Mal sind wir gemeinsam mit dem Team von Bulleit zu Gast im Made.com-Showroom und mischen mit unseren Freunden und Gästen Farben aus Algenpigmenten. Angeleitet werden wir dabei vom charmanten Duo Blond & Bieber, das für seine außergewöhnlichen Textildesigns und seine Experimentierfreude bekannt ist. Essi und Rasa teilen ihre Forschungsergebnisse und zeigen uns wie man die Algenfarben anmischt und damit drucken kann. Wenn Du Teil der fünften Cee Cee Lesson sein willst, schreib uns bis heute Abend (19.01.2017, 23h) eine Email an win@ceecee.cc – wir verlosen 2 x 1 Ticket. Mehr über den Workshop erfährst Du auf lessons.ceecee.cc und die Ergebnisse bekommst in unseren Instagram- und Facebook-Feeds zu sehen.

cee_cee_logo
BRIE ET SES AMIS: LIEFER-SERVICE FÜR KÄSELIEBHABER

BRIE ET SES AMIS: LIEFER-SERVICE FÜR KÄSELIEBHABER

Auch Berliner träumen ab und an von Paris. Von den ehrwürdigen Gebäuden, den romantischen Bistros – und natürlich dem fantastischen Essen. Wenigstens eine dieser Sehnsüchte stillt Brie Et Ses Amis. Gegründet als Familienunternehmen in Chartres, wurde daraus ein Berliner Start-up, das original französischen Käse direkt nach Hause liefert. Entweder man wählt aus 150 Sorten seine grand amouroder überlässt die Entscheidung Geschäftsführerin Paula Kirchenbauer und ihrem Team. Fertige Käseplatten gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen, beispielsweise nur mit Ziegenkäse oder jene, die für Schwangere geeignet sind und das am besten als monatliches Abonnement. Post von Brie Et Ses Amis zu bekommen, fühlt sich an, als hätte eine frankophile grandmère ein Gourmet-Paket geschnürt. Alles, was man nach dem Auspacken tun muss: Nüsse, Trauben und eine Flasche des Lieblingsweins kaufen. Bon appétit! (Text: Eva Biringer)

cee_cee_logo
VOLKER EICHENHOFER EMPFIEHLT: KLAESI HOLDENER

VOLKER EICHENHOFER EMPFIEHLT: KLAESI HOLDENER

Mode ist heute kurzlebiger denn je neue Entwürfe und Trends locken in immer rascherer Abfolge. Das junge Berliner Label Klaesi Holdener geht einen anderen Weg und setzt auf Qualität, indem es sich auf das Wesentliche konzentriert. In enger Zusammenarbeit mit kleinen italienischen Manufakturen kreiert der ursprünglich aus der Schweiz stammende Florian Holdener elegant-minimalistische Menswear, ohne Trends zu verfallen. Den Auftakt machen Jacken und Mäntel für Männer, die nun im kürzlich eröffneten Shop im Westen Berlins zu sehen sind. Ein wenig versteckt in einer ruhigen Ladenpassage in der Uhlandstraße, werden dort die Entwürfe präsentiert, die sich an Klassikern orientieren: vom Mantel aus feinster Wolle bis hin zur daunengefütterten Bomberjacke. Meine persönlichen Favoriten sind der gesteppte Car Coat und die Lammfelljacke. Nächstes Jahr folgen dann eine Hosen- und Hemdenkollektion. Die Stücke Klaesi Holdeners sind zeitlos, aber dennoch auf der Höhe der Zeit. Davon und von der Qualität der Stoffe und ihrer hochwertigen Verarbeitung kann man sich am besten bei einem Besuch vor Ort überzeugen. (Text / Fotos: Volker Eichenhofer)

Klaesi Holdener, Uhlandstr.170, Uhlandpassage, 10719 Berlin-Charlottenburg; Stadtplan

Volker Eichenhofer lebt seit sechs Jahren in Berlin-Mitte. Er ist Fotograf und Gründer von VE.food.

cee_cee_logo
NEUES KÜNSTLERISCHES LINE-UP: DAS KW IST ZURÜCK

NEUES KÜNSTLERISCHES LINE-UP: DAS KW IST ZURÜCK

Nach längerer Renovierungsphase meldet sich das KW Institut for Contemporary Art dieses Wochenende zurück. Das neue künstlerische Programm von Direktor Krist Gruijthuijsen besticht zur Wiedereröffnung unter anderem durch Arbeiten des südafrikanischen Künstlers Ian Wilson und einer korrespondierenden Installation von Hanne Lippard. Damit nicht genug: Wilson, dessen Bilder sich auf das gesprochene Wort als Kunstform konzentrieren, hat Künstler wie Adam Pendleton, Paul Elliman und Anthony McCall gebeten, seine Arbeiten als Inspiration zu nutzen und die Bedeutung seiner Praktiken hervorzuheben. Das vielfältige Programm zielt darauf ab, die Bedeutung von Konversation und Austausch als politische Akte zu erforschen. Diesen Freitag (20.01.2017) bis Sonntag (22.01.2017) ist der Besuch übrigens kostenlos. (Text: Victoria Pease)

KW Institute, Auguststr.69, 10117 Berlin-Mitte; Stadtplan
Ian Wilson Ausstellungseröffnung Donnerstag 19.01.2017, 19h
Mi–Mo 11-19h, Do 11-21h, dienstags geschlossen

cee_cee_logo
RECAP: SEEK MAGAZINE NO.5 LAUNCH: DANKE FÜRS KOMMEN!

RECAP: SEEK MAGAZINE NO.5 LAUNCH: DANKE FÜRS KOMMEN!

Vergangenen Freitag haben wir die Veröffentlichung des neuesten Seek Magazins gefeiert, dem Heft zur gleichnamigen Modemesse. Die Party fand bei Urban Industrials statt, einer atemberaubenden Location, die einst ein Theater und später einen Club beherbergte, und heute ein Shop ist (Hasenheide 13, Neukölln). Für ein kostenloses Exemplar der fünften Ausgabe des Seek Magazins hältst Du am besten in Geschäften und Cafés wie Voo Store, The Barn, Soda Books und Hallesches Haus (und vielem mehr) Ausschau. Und auf unserer Facebook-Seite gibt es im Rahmen unseres Recaps noch mehr Fotos zu sehen.

cee_cee_logo